Hollandische Ampera farher

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
Antworten
Hanzzzz
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 1
Registriert: 22. Jul 2012 21:24
Kontaktdaten:

Hollandische Ampera farher

Beitrag von Hanzzzz » 23. Jul 2012 10:26

Tag,

I ich weis es da ist eine hollandische forum aber diese Frage bin ich wohl besser zu dir.

Wie kann ich im deutschland hotels mit ladestations finden?

Danke,

Hanzzzz

mark32
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 429
Registriert: 8. Jun 2012 16:32
Wohnort: 48249 Dülmen
Kontaktdaten:

Re: Hollandische Ampera farher

Beitrag von mark32 » 23. Jul 2012 12:25

Hallo Hanzzz,

im Tesla-Forum gab es einen Thread zu dem Thema: http://www.tff-forum.de/viewtopic.php?f=9&t=28 inklusive Google-Map-Link: https://maps.google.com/maps/ms?ie=UTF& ... 8b5b6e4b0d

Da sind zwar viele Drehstomdosen für den Tesla gelistet, eine normale Schuko-Dose für den Ampera sollte aber kein Problem darstellen. Und wir haben noch den Range-Extender zur Not ;-)
Ampera von 6/2012 bis er zerfällt, Tesla Modell S P85 seit 11/2013, Photovoltaik 8,1 kWp mit Eigenverbrauch seit 2010, Hauskraftwerk/Solarspeicher 16kWh, nano-BHKW 1kW

Benutzeravatar
Harro Kunz
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 406
Registriert: 12. Jan 2012 14:18
Kontaktdaten:

Re: Hollandische Ampera farher

Beitrag von Harro Kunz » 25. Jul 2012 08:24

Hallo Hanzzz,
unter www.lemnet.de findest Du auch einfache Schukosteckdosenladeplätze, auch private von begeisterten E-Mobilisten.
Gute Fahrt für Dich !
Harro.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste