Vorstellung

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
marcaurell
16 kWh - fährt
Beiträge: 56
Registriert: 18. Nov 2015 19:50
Wohnort: 6112 Wattens
Kontaktdaten:

Vorstellung

Beitrag von marcaurell » 18. Nov 2015 19:57

Ich bin noch kein Amperafahrer will aber meinen A2 Dieselknatterer gegen einen Ampera tauschen. Ich benötige ein paar Vorabinfos und dafür habe ich mich erstmals registriert.
Ich bin KFZ Elektrikmeister und werde dann sicher auch hier im Forum den einem oder anderem helfen können nachdem ich mich dem Fahrzeug vertraut gemacht habe.
Zuletzt geändert von marcaurell am 18. Nov 2015 21:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von mainhattan » 18. Nov 2015 20:04

Herzlich willkommen, Du wrst bestmmt ein gesuchter Gesprächspartner sein!!
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

mibmib
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 405
Registriert: 22. Sep 2014 09:15
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von mibmib » 19. Nov 2015 08:09

Willkommen - was möchtest Du denn gerne wissen?
Ampera - Lithiumweiß - ePionier Edition EZ 02/2013

Benutzeravatar
Orakis
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 306
Registriert: 3. Jul 2015 09:55
Wohnort: Hambühren bei Celle
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Orakis » 19. Nov 2015 08:35

Willkommen Marc,

ich hatte auch einen Audi A2, 370.000 km hat er mich weit getragen bis ich ihn gegen meine Ampera getauscht habe. Seit 1 Monat ist die Schöne nun mein und ich bin immer noch begeistertet von dem Wagen.
Ich Pendel jeden Tag 240 km und verbrauche nur 6 - 7 Liter Benzin (2 mal Laden einmal daheim und einmal auf der Arbeit). Sprich unter 3 Liter auf 100 km wenn ich nur den Spritverbrauch betrachte, bei meinem A2 lag ich meist so zwischen 4 bis 4,5 Liter auf 100 km.


Ich bin auf deine Fragen gespannt.
Beste Grüße
Orakis

Sonne und Wind sind mein Antrieb für die Zukunft unserer Kinder.

Tesla Model S P85 Sausewind in Silber

https://ts.la/kai38164

Benutzeravatar
georgk111
500 kW - overdrive
Beiträge: 859
Registriert: 18. Jan 2014 18:44
Wohnort: A + zeitweise Ampera Modelljahr 2012
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von georgk111 » 19. Nov 2015 16:53

Hi, willkommen. Da wird es sicher immer wieder "elektrische" Berührungspunkte geben ;-)
|| I am from Austria ||

Benutzeravatar
VoltIhrAmpera?
500 kW - overdrive
Beiträge: 864
Registriert: 22. Jul 2012 09:11
Wohnort: Burgenland - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von VoltIhrAmpera? » 19. Nov 2015 20:32

Willkommen hier und viel Spass beim Probefahrt und gustieren.

Gruss Chris
Glücklicher Volt-Pilot seit Februar 2013

Modell 2012

marcaurell
16 kWh - fährt
Beiträge: 56
Registriert: 18. Nov 2015 19:50
Wohnort: 6112 Wattens
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von marcaurell » 19. Nov 2015 22:18

mibmib hat geschrieben:Willkommen - was möchtest Du denn gerne wissen?
Ich wollte wissen ab wann die Intellilink Navigation verbaut wurde.

Ich wollte mangels Probefahrtmöglichkeit nachfragen wie sich ein Opel Ampera am Berg verhält.

Gibt es irgendwelche starke Einschränkungen bei Bergfahrten mit dem Ampera? Ich muss jeden Tag zuerst 6 Kilometer runter dann ungefähr 15 Kilometer normal (mit Netz Lademöglichkeit) dann am Abend wieder 6 Kilometer hoch. (600 Höhenmeter)

Kann jemand sagen ungefähr wie viel Höhenmeter man mit einem vollen Akku schafft? Da meine erste Fahrt am Tag 6 Kilometer bergab geht was ist dann mit dem Akku? (muss vorher noch einen Kilometer geradeaus)

Wie geht der Ampera mit Winterreifen sprich Traktion auf Schneefahrbahn?

Benutzeravatar
georgk111
500 kW - overdrive
Beiträge: 859
Registriert: 18. Jan 2014 18:44
Wohnort: A + zeitweise Ampera Modelljahr 2012
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von georgk111 » 19. Nov 2015 23:46

Bergab mit vollem Akku kann höchstens passieren, dass die Rekuperation ausläßt und man dazubremsen muß.
Das mit den Entfernungen und Höhenmetern hab ich noch nicht genau ausprobiert, aber praktisches Beispiel: ca. 200m auf 1000m in einer Entfernung von 55 km geht sich gerade aus (Stubenberg am See nach Mönichkirchen am Wechsel), da komm ich im Sommer mit einer Restreichweite von 3-5 km an und krieg nochmals 10-20 km Reichweite bergab dazu (ich glaub so 80km sind dann gesamt drinnen trotz Berg).

Traktion: naja, so 12%-15% mit 10cm Schnee mit Winterreifen geht grad noch, für mehr braucht man Ketten, so wie halt mit jedem anderen Fronttriebler auch.
|| I am from Austria ||

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von mainhattan » 20. Nov 2015 06:11

marcaurell hat geschrieben:
mibmib hat geschrieben:Willkommen - was möchtest Du denn gerne wissen?
Ich wollte wissen ab wann die Intellilink Navigation verbaut wurde.
Intellilink im Ampera ist sehr selten, da m.W. Nach erst ab MY13.5 bzw. MY14 verbaut. Letzteres fahre ich selbst, mit Navigation. bin sehr zufrieden damit, da auch POIs wie Ladestationen enthalten sind.

Korrekt heissen Intellilink ohne Navigation "Intellilink CD 600" mit Standardlautsprechern; mit Navigation " Intellilink Navi 950 Europa"; da hast Du dann auch das BOSE Sound System und serienmässig DAB+ enthalten.
Ich möchte es nicht mehr missen.
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

marcaurell
16 kWh - fährt
Beiträge: 56
Registriert: 18. Nov 2015 19:50
Wohnort: 6112 Wattens
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von marcaurell » 3. Dez 2015 20:57

Habe heute gekauft. 9/2014 MJ2014 EU Fahrgestellnummer 10' Km.

Silber, Vollaustattung mit Kamera vorn und Intellink. Ich habe den Ampera gekauft ohne einmal in einem drinnen gesessen zu sein. No Risk no fun......

In ca. 10 Tagen ist die erste Fahrt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste