Wieder einer weniger....

... alles, was sonst keinen Platz in anderen Foren hat. Dieser Bereich steht allen registrierten Benutzern offen.
Benutzeravatar
Milli
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 13
Registriert: 23. Jun 2019 15:03
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer weniger....

Beitrag von Milli » 18. Sep 2019 23:16

Hallo Ziehmy, schade, daß ich von Deinem Unfall lesen musste. Gut daß Dir nichts passiert ist, schade, daß der Ampi für Dich nicht zuretten ist und Dir erhalten bleibt. (Deine Entscheidung respektiere ich natürlich!) Aber wer weiß, vielleicht läuft Dir ja noch mal ein Ampi, der Dir gefällt, übern Weg, tja und dann....
Ich denke, wer einmal Blut geleckt hat (Kontakt mit der e-Mobilität hatte), dem wird das nicht mehr loslassen. Kommt Zeit, kommt Rat!
Die Frage, die sich mir im Moment stellt ist: bleibst Du hier?

Milli. :geek:

Benutzeravatar
Ziehmy
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 239
Registriert: 8. Feb 2018 20:45
Wohnort: Nördlich Hamburgs
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer weniger....

Beitrag von Ziehmy » 20. Sep 2019 10:33

Sooo..... um die Wogen hier einmal ein wenig zu glätten und wieder etwas Ruhe rein zu bringen:
Ich hatte gerade umfangreiche anwältliche Beratung, so dass es nun endlich weitergehen wird.

Kommende Woche werde ich wohl auch den Fahrzeugbrief von der Bank zurückbekommen, so dass ich das Fahrzeug abmelden und verkaufen kann.
Bevor die gegnerische Versicherung nicht aus dem Knick kommt, gehört der Ampi noch mir, so dass er momentan käuflich zu erwerben ist!!!! Ich brauche schliesslich Geld für einen Neukauf.
Das Fahrzeug fährt völlig normal (bin selber damit nach dem Unfall nach Hause und dann später zu Opel gefahren), nur das Lenkrad steht nicht ganz gerade. Und der Blinker hinten links geht nicht ;-)

Wer Interesse hat, möge mir bitte eine PN senden (auch ggf. xado1 :D - wenn wir uns jetzt alle wieder beruhigt haben) mit einem Preisangebot. Ich habe drei Angebote von Aufkäufern.
Ziehmy
...leider wieder fossil unterwegs.

Zur Zeit mobil mit:
**R.I.P.** 2014er OPEL AMPERA, gold-braun, 151-Elektro-PS - ein echter „EU“
2002er SAAB 9-3 TiD Anniversary, silber, 148 Diesel-PS
2014er VW POLO Blue Motion, schwarz, 75 Benzin-PS
1973er SAAB 97 Sonett III, rot, ca. 80 Benzin-PS
___________________________________________________________________
Link zu meiner SAAB-Macke: http://www.saab-ziehm.de
Link zu meinen Ampera-Bildern: http://ampera.ziehmy.de

Benutzeravatar
Ziehmy
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 239
Registriert: 8. Feb 2018 20:45
Wohnort: Nördlich Hamburgs
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer weniger....

Beitrag von Ziehmy » 21. Sep 2019 21:30

So.... der AMPERA ist verkauft, somit hat ein schönes Kapitel meiner Mobilität ein ungeplantes, abruptes Ende erreicht.
Ich bedanke mich bei Euch allen für viele gute Tipps und eine schöne Zeit hier im Forum.
Da ich nun wieder SAAB fahre und gestern noch 2 Teileträger gekauft habe, werde ich mich wohl jetzt wieder verstärkt im SAAB-Forum tummeln.
Hier werde ich sicherlich auch immer mal reinschauen, ,ehr dann wohl aber auch nicht mehr.

DANKE und TSCHÜSS :cry:
Ziehmy
...leider wieder fossil unterwegs.

Zur Zeit mobil mit:
**R.I.P.** 2014er OPEL AMPERA, gold-braun, 151-Elektro-PS - ein echter „EU“
2002er SAAB 9-3 TiD Anniversary, silber, 148 Diesel-PS
2014er VW POLO Blue Motion, schwarz, 75 Benzin-PS
1973er SAAB 97 Sonett III, rot, ca. 80 Benzin-PS
___________________________________________________________________
Link zu meiner SAAB-Macke: http://www.saab-ziehm.de
Link zu meinen Ampera-Bildern: http://ampera.ziehmy.de

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 450
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer weniger....

Beitrag von xado1 » 22. Sep 2019 19:53

viel spaß,der saab ist ein guter,er wird dir stets zu diensten sein-
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste