Leuchtmittelwechsel vorne

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 539
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von Andreas Ranftl » 22. Aug 2019 11:33

Ihr immer mit dem Glühfadenzeug da vorne.Edison war einmal.Extreme-Led und es ist hell.Und keiner meckert.Mein Lehrling sagt man sieht gleich dass ich das bin. :mrgreen:
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Fufu2
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 471
Registriert: 14. Feb 2017 18:38
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von Fufu2 » 22. Aug 2019 13:37

So ist es Andi bei mir hat nicht Mal der TÜV das gemerkt.
Und was für ein geiles Licht das ist und das selbst bei Regen.
Gruß Andi
Mein Ampi elektrisiert mich! :D

--------------------------------------------------
Ampera 2/14 Komfort Nachtschwarz 8-)
u. Zafira Tourer1.6 Turbo mit bösen 210 EDS PS

Ampiklaus
16 kWh - fährt
Beiträge: 30
Registriert: 22. Apr 2017 15:43
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von Ampiklaus » 7. Nov 2019 19:28

Nabend Allerseits,
habe seit 6 Monaten die Vosla +30 drin. Sind jedenfalls besser wie das alte Darmol Licht.
Lt. meinen Infos gibt es jetzt Vosla +120. Hat die schon jemand verbaut und kann berichten? :?:

Gruß Klaus

Benutzeravatar
witt110
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 11
Registriert: 20. Sep 2019 14:19
Wohnort: 52385 Nideggen
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von witt110 » 8. Nov 2019 08:21

Ja ich habe die drin. 65,99€ bei eBay. Ich bin positiv überrascht. Original waren bei mir Philips verbaut. Allerdings hatte ich hier im Forum irgendwo gelesen, dass der Unterschied zu den 30% er nicht so hoch sein soll.
LG
Michael

Ampiklaus
16 kWh - fährt
Beiträge: 30
Registriert: 22. Apr 2017 15:43
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von Ampiklaus » 8. Nov 2019 10:00

Hallo Michael,

jeder Zugewinn ist besser als die alten. Schon die +30 waren besser als die alten Lämpchen.
Ich habe auch schon LED ausprobiert, die sind zwar Top, aber die haben so eine seltsame Streuung.
Ob die erlaubt sind oder nicht, hauptsache ist besseres Licht.

Klaus

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4491
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von he2lmuth » 8. Nov 2019 10:11

Der Unterschied, gemessen, von Original nach Vosla +30 war 37%.
Dann häuften sich Reklamationen bei Vosla. Nun sind es nur noch 20%.
Hatte das Alles ausführlich geschieben.
Wenn LED eine Streuung zeigen sind sie unbrauchbar :evil:
Habe davon 3 St rumliegen, verbranntes Geld.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast