Motor nicht verfügbar...

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3534
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Motor nicht verfügbar...

Beitrag von Markus Dippold » 24. Jul 2013 21:18

Kratus hat geschrieben:
Markus Dippold hat geschrieben: - Stecker an Ladesäule abgezogen, dann Stecker am Auto abgezogen
Sollte man nicht immer zuerst das Auto ausstecken ?
Sollte in diesem Fall egal sein.
Denn wenn ich den Stecker an dieser Ladesäule ausstecken will, muß ich zuerst die Tür der Ladesäule öffnen. Und dann ist der Strom automatisch weg und der FI des Ladekabels gefallen.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3534
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Motor nicht verfügbar...

Beitrag von Markus Dippold » 30. Jul 2013 18:49

Das Bettermann-Kabel ist wieder repariert zu mir unterwegs. Habe gerade die Mail bekommen.
Ich habe nochmal nachgefragt, was genau defekt war.

Viele Grüße
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3534
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Motor nicht verfügbar...

Beitrag von Markus Dippold » 30. Jul 2013 20:54

Markus Dippold hat geschrieben:Das Bettermann-Kabel ist wieder repariert zu mir unterwegs. Habe gerade die Mail bekommen.
Ich habe nochmal nachgefragt, was genau defekt war.
Mindestens eines der Relais hatte verbrannte Kontakte.

Jetzt muß das Paket nur noch bei mir ankommen.
Offenbar hat die automatische NSA-Adreß-Erkennung nicht funktioniert, so daß das Paket erstmal wieder im Start-Paket-Zentrum gelandet ist.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3534
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Motor nicht verfügbar...

Beitrag von Markus Dippold » 12. Aug 2013 09:29

Das Kabel ist wieder repariert bei mir angekommen und funktioniert auch wieder bestens.
Relais-Kontakte waren verbrannt, sagt Herr Bettermann. Könnte ein Materialfehler gewesen sein, meint er. Er hofft, daß das nicht mehr passiert.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste