Tausch der Batteriekühlflüssigkeit

Antworten
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4675
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Batteriekühlflüssigkeit

Beitrag von he2lmuth » 15. Jan 2020 08:51

Die Anweisungen von Opel sind Jahre alt und eindeutig.
Ich bin hier weg, mach watte willst 8-)
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Marioderzweite
16 kWh - fährt
Beiträge: 52
Registriert: 31. Okt 2019 16:48
Kontaktdaten:

Re: Tausch der Batteriekühlflüssigkeit

Beitrag von Marioderzweite » 23. Jan 2020 08:21

Marioderzweite hat geschrieben:
13. Jan 2020 13:01
Da meiner wegen des Unfalls nächste Woche komplett zerpflückt wird (170000Km), hab ich den Zuständigen Amperaspezialisten gefragt, ob man das nicht bei 1 Woche Werkstatt "nebenbei" mitmachen könnte.
Lt. Serviceheft würde das noch nie gemacht.
Der sagte mir, der Wechsel sei erst nach 10 Jahren nötig...
Was denn nu?
OK, ich gebe zu, hab mich nicht komplett durch diesen Fred gelesen🙈
Aber der ist seit Anfang an lt. seiner Aussage DER Zuständige, und der müsste es ja wissen... (Herr Maurer bei Delta in Mz Kastel)
Nach 5 Jahren wurde das schon gemacht.
Nur nicht im Serviceheft notiert... :roll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste