Meldung: "Klimaanlage nicht verfügbar, Motortemperatur zu hoch"

Antworten
Bigsonic1
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 12
Registriert: 10. Okt 2017 16:43
Kontaktdaten:

Meldung: "Klimaanlage nicht verfügbar, Motortemperatur zu hoch"

Beitrag von Bigsonic1 » 17. Nov 2019 20:03

Hallo,
hattet ihr schon mal diese Meldung?
Außentemperatur: 4°C
Modus: Normal
Vorher bin ich im Modus Halten ca. 18km Autobahn mit ca. 110km/h gefahren, dann ca. 7km im Normalmodus Landstraße/Stadt und man hat den Motorlüfter gehört.
Dann 1-1,5h geparkt, und wieder im Normalmodus losgefahren.
Komischerweise lief der Motorlüfter und der REX war an(keine Anzeige das er An ist), obwohl auf Normal und genug Akku...
Ist der Elektromotor immer so heiß, 60°C?
Ich muß dazu sagen, das letzte Woche das Kühlwasser nach 5 Jahren gewechselt wurde.
Hier ein Screenshot von MyGreenVolt, leider kann ich keine Bilder hochladen, er sagt immer Bild zu groß, Bildgröße 0,4MB
https://www.bilder-upload.eu/bild-eae9d ... 5.jpg.html

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4491
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Meldung: "Klimaanlage nicht verfügbar, Motortemperatur zu hoch"

Beitrag von he2lmuth » 18. Nov 2019 08:22

Fehler beim Kühlwasserwechsel!
Wie ist jetzt der Stand?
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1613
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Meldung: "Klimaanlage nicht verfügbar, Motortemperatur zu hoch"

Beitrag von Martin » 18. Nov 2019 08:26

Meine E-Maschine kam bei 20grad Außentemperatur nicht über 30Grad....
Nur das getriebe wurde mit ca. 57 Grad wirklich warm.
Luft im Kühlkreislauf?

Dein EMotor hat doch nur 10grad....
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Bigsonic1
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 12
Registriert: 10. Okt 2017 16:43
Kontaktdaten:

Re: Meldung: "Klimaanlage nicht verfügbar, Motortemperatur zu hoch"

Beitrag von Bigsonic1 » 18. Nov 2019 09:11

Oh sorry hab mich vertan, Transmission 60° 😄
Trotzdem komische Meldung...

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 539
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Meldung: "Klimaanlage nicht verfügbar, Motortemperatur zu hoch"

Beitrag von Andreas Ranftl » 18. Nov 2019 12:50

Die Temperatursensoren Motor und Kühler sind gleiche Ausführung und können Falschwerte von 120Grad anzeigen,nicht plausiblen Sensor ersetzen.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Bigsonic1
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 12
Registriert: 10. Okt 2017 16:43
Kontaktdaten:

Re: Meldung: "Klimaanlage nicht verfügbar, Motortemperatur zu hoch"

Beitrag von Bigsonic1 » 29. Nov 2019 21:04

Danke für die Hilfe...
Die Werkstatt hat den Fehler ausgelesen, und angeblich die Kontakte vom Motorkühlwasser-Temperatursensor gebogen(hat aber natürlich nichts gebracht, auf der Rückfahrt von der Werkstatt kam sofort der gleiche Fehler wieder).
Ich habe noch eine Opel Anschlußgarantie, aber die zahlt nicht für Diagnosen... :shock:
Ist der Sensor eigentlich nicht mit der Hochvoltgarantie mit abgedeckt, schließlich funktioniert die Klimaanlage nicht mehr?
Den Sensor habe ich dann selber gewechselt, dieser Opel Händler sieht unsere Autos nicht mehr!

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 539
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Meldung: "Klimaanlage nicht verfügbar, Motortemperatur zu hoch"

Beitrag von Andreas Ranftl » 30. Nov 2019 07:36

Kontakte biegen,wow.biegen wo man fast nicht hinkommt,gar hinsehen kann.Dazu muss er raus,dann mach ich doch gleich einen neuen rein.NTC im Sensor selbst ändert den widerstand,wird kleiner und meldet viel zu heiss,steuergerät glaubt alles was zwischen 0,5 und 4,5Volt ankommt.Das ist ein gängiger Sensor,von Corsa bis Insignia.
Hier bei der Arbeitsoperationsnummer steht nix von HV Garantie.Also nein.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste