Opel Ampera MY2013 EZ10.2012 41.000km

Hier dürfen Autos oder Zubehör gekauft oder verkauft werden! Die Gelegenheit für Ampera-Fahrer und jene, die es werden wollen!
Antworten
Marco
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 13
Registriert: 13. Feb 2014 00:41
Kontaktdaten:

Opel Ampera MY2013 EZ10.2012 41.000km

Beitrag von Marco » 17. Mär 2015 14:22

Hallo Ampera Gemeinde,
wie soll ich es sagen... Der Ampera war meine Einstiegsdroge in die Elektromobilität und ich bin reif für ein reines E-Auto. Daher verkaufe ich meinen Ampera und hoffe ihn in gute Hände abgeben zu dürfen. :cry:

Ich habe für das Fahrzeug beim Kauf (5.2014) eine Anschlussgarantie für 3 Jahre abgeschlossen. Der Kundendienst wird demnächst gemacht und bei Interesse würde ich auch den TÜV noch vorziehen.

Das Fahrzeug wurde mit einem Satz Sommer und einem Satz Winterreifen auf Original Ampera Felgen und den Reifendrucksensoren gekauft und ich würde diese mit verkaufen.

Meine Preisvorstellung liegt bei 21.000,-- € (MwSt nicht ausweisbar)

Bei Interesse hätte ich noch ein Charge-Amps Ladekabel mit Schuko oder CEE Stecker und eine OVMS Box für die Ladeüberwachung per App.

Es ist kein ePionier aber dafür mit Verkehrsassistenzsystem. Leider dadurch auch ohne DAB und Navi. :!:


Hier die Daten:

Farbe: schneeweiß

km Stand: 41000 km

Modelljahr: 2013

EZ: 10.2012

Assistenzsystem (Auffahrwarung, Spurhaltewarner, Verkehrszeichenerkennung)

Ledersitze mit weißem Kontrast

Energieflussanzeige des MY2013

Nutzbare Lademenge: 10.6 kWh

Unfallfrei


Bilder gibt's bei Interesse natürlich auch. Das Fahrzeug wird noch bei mobile.de und autoscout24 eingestellt.

Gruß
Marco
Dateianhänge
Ampera001.JPG
Ampera001.JPG (81.85 KiB) 2899 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Marco am 17. Mär 2015 21:24, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
VoltIhrAmpera?
500 kW - overdrive
Beiträge: 864
Registriert: 22. Jul 2012 09:11
Wohnort: Burgenland - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Opel Ampera MY2013 EZ10.2012 41.000km

Beitrag von VoltIhrAmpera? » 17. Mär 2015 19:34

Auf was wird denn "upgegraded"??

Viel Glück für den Verkauf.

Grüße Chris
Glücklicher Volt-Pilot seit Februar 2013

Modell 2012

Marco
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 13
Registriert: 13. Feb 2014 00:41
Kontaktdaten:

Re: Opel Ampera MY2013 EZ10.2012 41.000km

Beitrag von Marco » 17. Mär 2015 20:30

Hallo,

es wird wohl ein ZOE, da ich nur noch eine kurze Zeit regelmäßig zwischen Nürnberg und Erding pendle. Für wenige Langstrecken ist in der Familie noch ein Diesel vorhanden, den ich mir leihen kann, so dieser nicht mit dem Wohnwagen unterwegs ist. =)

Würde ich es mir aktuell leisten können, gäbe es nur ein Tesla Model S... aber es reicht halt "nur" für ein Vernunftsauto, dafür aber dann 100% elektrisch und mit schnellerem Laden. ;-)

Danke... das Glück werde ich brauchen bei dem kleinen Markt.

Gruß

Marco

axlk69
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 134
Registriert: 18. Okt 2014 20:25
Kontaktdaten:

Re: Opel Ampera MY2013 EZ10.2012 41.000km

Beitrag von axlk69 » 20. Mär 2015 16:42

:o Das solltest Du Dir gut überlegen!
1. Ist das, als würdest Du von einer Luxusjacht in ein Tretboot umsteigen und
2. darf ich Dir die Threads zum Thema Garantie und Probleme beim Zoe auf GE als Lektüre empfehlen.
Der Soul EV wäre keine Option für Dich? :?

Marco
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 13
Registriert: 13. Feb 2014 00:41
Kontaktdaten:

Re: Opel Ampera MY2013 EZ10.2012 41.000km

Beitrag von Marco » 23. Mär 2015 22:45

Hallo,

ich kenne die Threads aus dem GE und sehe trotzdem keine bessere Alternative für ein bezahlbares E-Auto.
Ich muss gestehen, den SOUL EV habe ich noch nie genauer betrachtet, jedoch fällt dieser wegen der Optik, genauso wie auch der Leaf einfach aus. :?

Für weitere Vorschläge bin ich natürlich offen aber ich befürchte es wird in absehbarer Zeit nichts passenderes geben.

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast