Ich bin neu hier, suche eine AHK

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
Kriechstromer
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 3
Registriert: 8. Sep 2020 14:13
Kontaktdaten:

Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von Kriechstromer » 8. Sep 2020 20:52

Moin aus SH,
nachdem ich hier schon lange gestöbert habe, bin ich hier immerhin schon registriert. Anlaß war, dass ich verzweifelt eine Anhängerkupplung suche für meinen Ampera Bj 2013. Irgendwie ist seit letzter Woche auch die letzte bei Amazon verkauft worden. Oder kann mich jemand eines besseren belehren?
Beste Grüße aus dem Norden!

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
1.21 Gigawatt
Beiträge: 694
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von Andreas Ranftl » 9. Sep 2020 05:19

Dann schreib die Leute hier im Forum an die den Einbau schon gemacht haben,schön suchen.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Fufu2
500 kW - overdrive
Beiträge: 508
Registriert: 14. Feb 2017 18:38
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von Fufu2 » 9. Sep 2020 12:30

Frag Google

https://autoteile.check24.de/anhangerkupplung-1
Screenshot_20200909-132537~2.png
Screenshot_20200909-132537~2.png (255.67 KiB) 935 mal betrachtet

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4740
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von he2lmuth » 10. Sep 2020 07:16

Nachrichtlich: Das ziehen von Hängern ist für den A verboten.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Kriechstromer
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 3
Registriert: 8. Sep 2020 14:13
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von Kriechstromer » 10. Sep 2020 09:41

Moin!
Für unser Radfahren möchte den Aktionsradius durch einen praktischen Fahrradträger vergrößern und keinen Anhänger ziehen.
Ich kann nur sagen, dass ich Stunde um Stunde gesuchmaschint habe und meine, dass der Markt abgegrast ist. Es sei denn, es hat zufällig jemand eine AHK in einem Unfaller. ..Danke f.d. Zuschriften!

Benutzeravatar
Harvey
16 kWh - fährt
Beiträge: 51
Registriert: 15. Apr 2020 15:10
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von Harvey » 10. Sep 2020 16:20

Das Projekt habe ich gerade auch vor der Brust..
Ist alles hier im Forum beschrieben. TÜV Abnahme gibt es dafür nicht. Erlaubt ist es denke ich auch nicht.
Die Kupplung wurde selbst erstellt aus Teilen von einem Jeep und einer selbst geschweißten Konstruktiion die über dem Träger in der Stoßstange dann sitzt und mit dieser festgeschraubt wird. Foto´s und Teilebezug ist hier im Forum zu finden.
Das Ganze verschwindet dann hinter dem Nummernschild bei nichtbenutzung.

Benutzeravatar
STdesign
500 kW - overdrive
Beiträge: 611
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von STdesign » 11. Sep 2020 09:43

In den Niederlanden findest du die Brink RMC (552534) noch: https://www.mijnautoonderdelen.nl/auto- ... ekhaak.htm
(fester Kugelkopf stand bei meiner auch auf der Verkaufsseite. Stimmt natürlich und zum Glück nicht, einfach auf die Brink Nr. achten)

Ansonsten sind die Restbestände wohl langsam alle abverkauft. Brink führt das Modell schon länger nicht mehr im Katalog.
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Kriechstromer
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 3
Registriert: 8. Sep 2020 14:13
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von Kriechstromer » 11. Sep 2020 13:28

Vielen Dank für die Bemühungen. Leider sieht es nur so aus, als könne das gute Teil bezogen werden, aber ich bekam am Telefon die Antwort, es gebe sie nicht, Brink sitzt ja auch in NL und es ist nicht bekannt, wann wieder was zu haben ist.
Die Beiträge hier habe ich gelesen, sehr gut. Aber ich kann nicht schweißen. Also sieht wohl alles nach einem Paulchen aus...

eman
60 kW - range-extended
Beiträge: 89
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von eman » 4. Okt 2020 05:20

Hallo,
ich habe so ein Teil rumliegen. Original aus belgischem Chevi Volt 2013 vorletzes Jahr ausgebaut und gepflegt gelagert. Bitte sende mir bei Interesse eine Privatnachricht.
LG
Liebe Grüße
Eman

CU125XXX Euro Volt mit Ampera Felgen

Urs63
muss sich noch beweisen
Beiträge: 2
Registriert: 25. Jan 2020 19:56
Wohnort: Neumarkt, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Ich bin neu hier, suche eine AHK

Beitrag von Urs63 » 18. Okt 2020 17:56

HallÜ
Mein Ampi 2011 hat ( vom Vorbesitzer montiert) eine sogenannte EuroClick -Kupplung für einen Fahrradträger von THULE. D.h. es ist keine Kugel vorhanden, sondern nur
eine Aufnahme für einen eine Art Stecksystsem mit Einrastung und Schloss (aehnlich einen
Abnehmbaren AHK bei anderen Autos .
Der Träger ist für 2 Fahrräder konzipiert.

Ich glaub mit einer Kugel könnts beim TÜV schwierig werden. Da wissen andere aber sicher mehr.

MfG Urs
Ampera Ez:12.2011, lithiumweiss, als gebrauchter gekauft 04.2018 mit km 53000km,
Stand: Jan2020: 86000km LDV 3.2

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste