Klimaanlage öffnen...?

Antworten
Benutzeravatar
Beak
16 kWh - fährt
Beiträge: 18
Registriert: 22. Nov 2016 07:22
Kontaktdaten:

Klimaanlage öffnen...?

Beitrag von Beak » 15. Mai 2019 06:46

Einen schönen guten Morgen,
ich hab jetzt viel im Netz gesucht, doch mir fehlt immer noch eine wichtige Info zu Thema "Klima":
Da ich grad meinen Ampera ausschlachte, muss natürlich auch die Klima raus. Es gibt mittlerweile Sets relativ billig, um die Klimaanlage zu befüllen/evakuieren/etc.
Meine frag ist, wo lässt man denn die Kühlmitte hinfließen? Denn es werden nirgends Leerbehältnisse angeboten, um das Gas aufzufangen. Bite korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber ich denke es ist nicht korrekt, das Kühlmittel einfach der Umgebungsluft zuzumuten!?
Ich würd das ganze ja gern beim Fachmann einfach machen lassen, aber mein Ampera lässt sich nur mit viel Aufwand bewegen, da ihm die Räder fehlen...
Ich bin dankbar für jegliche Tipps.
Schöne Grüß
Christoph

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4167
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Klimaanlage öffnen...?

Beitrag von he2lmuth » 15. Mai 2019 07:40

Ich weiß nur das ein Spezialkühlmittel verwendet wird, welches sich vom normalerweise Verwendeten unterscheidet.
Richtig, das Ablassen in die Umgebung ist verboten.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 279
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Klimaanlage öffnen...?

Beitrag von Andreas Ranftl » 15. Mai 2019 11:21

R134a Kältemittel ist drin und 180ml POE Öl,950 Gramm 134a sind drin wenn sie dicht war.Schau wer seine Servicestation verladen kann und bei dir schnell absaugt.Sollte zu schaffen sein.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Benutzeravatar
Beak
16 kWh - fährt
Beiträge: 18
Registriert: 22. Nov 2016 07:22
Kontaktdaten:

Re: Klimaanlage öffnen...?

Beitrag von Beak » 15. Mai 2019 16:05

Danke euch für die Rückmeldung. Dann werd ich mich mal auf die Suche machen nach nem mobilen Werkstattfachmann.
Gruß
Christoph

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast