Knacken Handbremse

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?
Antworten
Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Michel-2014 » 1. Mai 2015 10:23

Ja habe ich Jack. Angeblich wird nichts übernommen (siehe Rechnung) :-(
Kleiner Stromer ;-)

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1163
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Cyberjack » 1. Mai 2015 10:27

Michel-2014 hat geschrieben:Ja habe ich Jack. Angeblich wird nichts übernommen (siehe Rechnung) :-(
Das würde ich nicht akzeptieren und direkt bei Opel eskalieren.

M.

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Michel-2014 » 1. Mai 2015 10:48

Du meinst die Ampera Hotline Jack ?
Kleiner Stromer ;-)

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1163
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Cyberjack » 1. Mai 2015 11:18

Michel-2014 hat geschrieben:Du meinst die Ampera Hotline Jack ?
Entweder da oder die Kundenhotline. Das hört sich so an, als wäre der Händler zu faul gewesen wegen 40€ einen Garantieantrag aufzumachen, und das obwohl eine Feldabhilfeaktion vorliegt!

Geht gar nicht.

M.

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Michel-2014 » 1. Mai 2015 11:21

Ok, ich werd ihn nochmal darauf hinweisen und berichten. Vielen Dank für Deine Hilfe (mal wieder ;- )
Kleiner Stromer ;-)

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Michel-2014 » 4. Mai 2015 08:28

Ampera Hotline ist seit Tagen nicht erreichbar.
Opel Hotline kennt die 3108 ebensowenig wie mein Händler.
Merkwürdig: Techniker hat die O-Ringer unter der 3108 sofort bestellt ?
Kleiner Stromer ;-)

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Michel-2014 » 4. Mai 2015 09:17

Es scheint keine "Arbeitsanweisung" zum Kalibrieren zu geben. :-(

Jetzt ist mein Händler kurz davor die O-Ringe wieder raus zu machen.

Zur Erinnerung: erste Fahrt Bremse strikt vor Hitze. Jetzt schleift sie "nur noch" (=warm nicht heiß) und muss von Hand (ganz schön tief der Ampi) zurück gestellt werden.
Kleiner Stromer ;-)

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Michel-2014 » 4. Mai 2015 10:02

So, Feldabhilfe ist kostenpflichtig (nach Ablauf von 2 Jahren) - (ist ja nicht die Welt 60+30= ca. 90€) es wird jetzt (für 30€) "versucht" zu Kalibrieren.
keine Erfolgsgarantie :-(
Ich hätte es wohl besser knacken lassen sollen.
Kleiner Stromer ;-)

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Michel-2014 » 4. Mai 2015 11:28

Also lernt etwas aus meinem "Leiden" kalibrierten dauert 3 min. Und kostet 30€
Bring leider auch nichts :-(
Also scheint diese O-Ring Sache nicht ganz ausgereift ...
Jetzt werde ich die wieder entfernen lassen (müssen)
Aus Spesen (dann kommen nich mal 60€ für 20 min. Rückbau dazu) mach 150€ und 4 Werkstatt Besuche.
Ach ja, außer Spesen nicht gewesen.
Vielleicht bewahrt es eine Forumsmitglied vor dieser unangenehmen Erfahrung mit dem Opel "Service" :-(
Kleiner Stromer ;-)

Hegau-Ampera
16 kWh - fährt
Beiträge: 29
Registriert: 16. Okt 2014 09:39
Wohnort: Hegau
Kontaktdaten:

Re: Knacken Handbremse

Beitrag von Hegau-Ampera » 4. Mai 2015 13:52

Hallo Michel-2014

Liege ich mit der Annahme richtig, dass sich durch die blauen "O-Ring/e" die die Länge der Seilzugaußenhülle verändert hat?
Könnte es sein, dass man die die Bremskolben im Bremssattel mechanisch zurückstellen hätte müssen? So wie beim Einbau von neuen Belägen?
Es kann ja wohl nicht sein, dass ein Opel “Service“ eine Feststellbremse nicht ohne "heißer"-Reifen eingestellt bekommt.
Ist das Knacken wenigstens beseitigt?
Opel Ampera, nicht perfekt, aber genial.
Opel Ampera ePioneer, Lithium-weiß, MJ2012 *CU108* seit Okt. 2014

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast