Große Inspektion

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne
Antworten
Guybrush.Threepwood
16 kWh - fährt
Beiträge: 31
Registriert: 7. Jul 2015 09:35
Kontaktdaten:

Große Inspektion

Beitrag von Guybrush.Threepwood » 14. Mär 2019 11:13

Moin, moin!

Mein Ampera muss jetzt mit 70.000 KM und knapp 5 Jahren (EZ Juni 2014) zur Inspektion. Die Werkstatt sagte mir, dass es einen große Inspektion sein und sie daher das Auto für zwei Tage bräuchten um das Hochvoltsystem erst runter und später wieder hoch zu fahren.

Daher meine Frage...:
- Wie war das bei eurer großen Inspektion?
- Was wurde da alle gemacht?
- Was hat der Spaß gekostet?
- Warum dauert das 2 Tage?
- Was soll das mit dem runter und hoch fahren des Hochvoltsystems?

Ich hoffe, ihr könnt mir da helfen.

Beste Grüße... Guybrush.

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3672
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Große Inspektion

Beitrag von Markus Dippold » 14. Mär 2019 13:33

Der größte Brocken ist der Tausch des Akkukühlmittels.
Deswegen wollen sie auch das HV-System runtefahren. Die Werkstatt soll nochmal die neuesten Opel-Anweisungen durchforsten. Das Runterfahren des HV-System für den Kühlmittelwechesel ist nicht (mehr) notwendig.
Trotzdem würde ich den Ampera die 2 Tage dort lassen. Denn nach dem Einfüllen dauert es ein Weilchen, bis alle Luft raus ist (auch mal ein paar Kilometer fahren) und der Füllstand auch im Ausgleichsbehälter paßt (die berühmten 2 Finger breit über der Naht). Da muß ggf. wieder etwas nachgefüllt werden. Andernfalls könnte es passieren, daß der Ampera nicht mehr geladen werden kann. Es gab da ein kleine Häufung bzgl. dieses Fehlers nach dem Kühlmittelwechsel.
Und die Werkstatt zur Sicherheit auch nochmal darauf hinweisen, daß sie nach dem Kühlmitteltausch und dem eventuellen Nachfüllen auch nochmal alle Fehlercodes löscht. Wird gerne mal vergessen - und dann hat man beim nächsten TÜV ggf. ein Problem.

Die Kosten für den Kühlmitteltausch liegen inkl. Kühlmittel so um die 200-250 Euro.
Dazu dann die Kosten für den Rest der Inspektion.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
114512km elektrisch, 15.97kWh/100km ab Akku
17384km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 28.02.2019

Meine Solaranlage

Guybrush.Threepwood
16 kWh - fährt
Beiträge: 31
Registriert: 7. Jul 2015 09:35
Kontaktdaten:

Re: Große Inspektion

Beitrag von Guybrush.Threepwood » 14. Mär 2019 14:05

OK... danke schon mal für den Tip.

Gibt es das Thema mit dem runterfahren des HV-Systems irgendwo schriftlich?

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3672
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Große Inspektion

Beitrag von Markus Dippold » 14. Mär 2019 15:37

Hinweise gibt es hier viewtopic.php?f=8&t=4923 und da http://opel-ampera-forum.de/viewtopic.p ... 573#p71573 .

Wie geschreiben, deine Werkstatt soll nochmal genau nachgucken.
Das Runterfahren HV-System für Kühlmitteltausch ist nicht mehr vorgesehen.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
114512km elektrisch, 15.97kWh/100km ab Akku
17384km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 28.02.2019

Meine Solaranlage

Ampiklaus
16 kWh - fährt
Beiträge: 18
Registriert: 22. Apr 2017 15:43
Kontaktdaten:

Re: Große Inspektion

Beitrag von Ampiklaus » 18. Mär 2019 21:28

Nabend Allerseits,

nachdem meine Werkstatt in Krefeld zum jahresende geschlossen hat, bin ich Heute nach Düsseldorf.
6 Jahres Inspektion mit Ölwechsel 300.- Euro, Wechsel Rippenriemen 200.- Euro.
Ich kenne für den Wechsel das Dexos2 und nicht ein 0w40 und auch keine Dot4 Bremsflüssigkeit.
Hätte sonst nur noch die Wahl zwischen einem Händler in Kalkar oder Rüschkamp in Lünen.
Bin für Vorschläge offen.

Gruß KLaus

Guybrush.Threepwood
16 kWh - fährt
Beiträge: 31
Registriert: 7. Jul 2015 09:35
Kontaktdaten:

Re: Große Inspektion

Beitrag von Guybrush.Threepwood » Heute 11:15

Ok... danke nochmal!

Ich habe mit jetzt einen KVA geholt... 450,- Euro inkl. Ölwechsel und Co. Scheint OK. Nächste Woche Freitag bringe ich ihn hin und Montag hole ich ihn wieder ab. Dafür bekomme ich über's Wochenende einen Kia e-Niro zum ausprobieren! Ich bin gespannt....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste