Systemreiniger Notebook und Pc

... alles, was sonst keinen Platz in anderen Foren hat. Dieser Bereich steht allen registrierten Benutzern offen.
Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 565
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Systemreiniger Notebook und Pc

Beitrag von Andreas Ranftl » 1. Jul 2019 19:26

Iobit driver Booster ist in der Gratisversion für Treiber schon ganz gut,zum bereinigen incl. gutem Virenschutz-auch gratis aber Werbung-360TS.Nach den Aktionen deinstallieren wegen der Werbung zu empfehlen,aber gutes Ergebnis!
Der aaaalllerbeste Reiniger ist aber immer noch die Pressluft-jährlich durchgeblasen glänzt die Grafikkarte wieder mit üppigen Farben :o ,der Lüfter ist viiiel leiser :shock:,CPU sucht nicht nach dem Kühlschrank im Bios :idea: uuund das Netzteil wieder im ECO Mode-Silent. ;)
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 487
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Systemreiniger Notebook und Pc

Beitrag von xado1 » 1. Jul 2019 20:11

Markus Dippold hat geschrieben:
1. Jul 2019 16:09
Defragmentieren bringt bei einer SSD keinen Vorteil.
Das einzige, was man damit erreicht, ist eine Verkürzung der Lebensdauer.

Ansonsten: Was für ein Dateisystem fährst du auf der SSD?
FATxy verbietet sich ja inzwischen und alles andere sind ja sog. Journal-Filesysteme. Bei letzteren bringt eine Defragmentierung nicht mal mehr was bei einer drehenden Festplatte.
hab doch keine ahnung,das ding muss funktionieren,spätestens nach einem jahr bei der nächsten aktion kommt ein neuer ,und der älteste fällt raus.
und bei meiner restlichen lebenserwartung wird sich fast kein neuer mehr ausgehen,schätze ich mal.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Loader230V
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 243
Registriert: 3. Nov 2012 18:18
Wohnort: 92648
Kontaktdaten:

Re: Systemreiniger Notebook und Pc

Beitrag von Loader230V » 1. Jul 2019 21:45

xado1 hat geschrieben:
1. Jul 2019 14:41
Loader230V hat geschrieben:
1. Jul 2019 11:39
Was möchte uns xado1 denn mit seinem Post sagen :?: :? Was hat eigentlich so ein Thema in diesem Forum verloren :?: :roll: Zuerst dachte ich er schreibt etwas über einen Motor- oder Getriebereiniger :o
weil das das ein allgemeiner thread ist,und wenn du es nicht verstanden hast,wollte ich wissen,wie ihr euren pc oder notebook pflegt,
war mein post so schwer,oder schon zu schwer?

Smalltalk
... alles, was sonst keinen Platz in anderen Foren hat. Dieser Bereich steht allen registrierten Benutzern offen.
Man wird doch noch mal fragen dürfen :?: . Ist doch kein Grund persönlich zu werden :( .
Stell Dir vor es gibt genug Strom und keiner fährt damit.

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 487
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Systemreiniger Notebook und Pc

Beitrag von xado1 » 2. Jul 2019 11:17

ist schon ok,war nicht so gemeint,aber es müssen nicht immer kommerzielle hintergründe bestehen.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

joel7
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 178
Registriert: 25. Mär 2016 11:26
Kontaktdaten:

Re: Systemreiniger Notebook und Pc

Beitrag von joel7 » 2. Jul 2019 13:01

Also beim Defragmentieren werden ja zusammenhängende Dateien in zusammenhängende Blöcke gepackt, damit der Lese- und Schreibkopf einer Festplatte nicht so viele Sprünge beim Lesen einer Datei machen muss.

Bei SSDs ist die Zugriffszeit aber nicht vom physischen Ort im Chip abhängig, die ist immer gleich. Allerdings hat eine SSD nur begrenzte Schreibzyklen, verschleißt also schneller, wenn Daten durch die Defragmentierung immer wieder neu geschrieben werden. Eine SSD sollte also nicht defragmentiert werden, es hat nur Nachteile und keine Vorteile.

Was Vorteile bringt, ist das Ausführen des TRIM-Befehls in regelmäßigen Abständen. Windows zeigt bei SSDs deshalb automatisch im Program "Laufwerke defragmentieren und optimieren" "Optimieren" an. Dadurch wird dieser Befehl ausgeführt, nach Voreinstellung auch planmäßig. Das ist eigentlich alles was man machen kann, um eine SSD schneller zu kriegen.

Loader230V
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 243
Registriert: 3. Nov 2012 18:18
Wohnort: 92648
Kontaktdaten:

Re: Systemreiniger Notebook und Pc

Beitrag von Loader230V » 2. Jul 2019 13:28

xado1 hat geschrieben:
2. Jul 2019 11:17
ist schon ok,war nicht so gemeint,aber es müssen nicht immer kommerzielle hintergründe bestehen.
Sowas habe ich auch nicht behauptet. Guckst Du eher mal den Post von joel7, von gestern 08:56 Uhr.
Stell Dir vor es gibt genug Strom und keiner fährt damit.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4550
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Systemreiniger Notebook und Pc

Beitrag von he2lmuth » 2. Jul 2019 15:27

Meine SSDS verweigern den Defrag Befehl aus DIESEM Grund.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 487
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Systemreiniger Notebook und Pc

Beitrag von xado1 » 2. Jul 2019 15:56

wie gesagt,er läuft super,wie und warum ist mir egal.und ich bin froh das es wieder so ist.
wenn er nicht mehr geht kommt ein neuer,den alten schenk ich irgendwem,da warten genug auf meine altnotebooks.
mir ist der goldpreis wichtiger als der notebookpreis,und wollte letzte woche meine wiener philharmoniker verkaufen,leider war ich im spital,gab 1268.-euro dafür,heute nur 1238.-
https://philoro.at/preisliste
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast