Stärkeren Subwoofer einbauen

Antworten
TheCrow
60 kW - range-extended
Beiträge: 104
Registriert: 4. Aug 2018 07:36
Kontaktdaten:

Stärkeren Subwoofer einbauen

Beitrag von TheCrow » 19. Jul 2020 19:45

Hi Leute, wie der Betreff schon sagt. Schön wäre eine 3fache Leistung eines Subwoofers, idealerweise soll dieser genauso unter dem Kofferraum verschwinden. Hat jemand Erfahrung?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 648
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Stärkeren Subwoofer einbauen

Beitrag von Andreas Ranftl » 19. Jul 2020 20:22

Der Verstärker pos.3 hat 4 Line IN Eingänge für VR/VL/HL/HR Signal und generiert mittels Weiche Lowpass Signal für subwoofer 11.Entweder Verstärker zerlegen und NF Signal vor dem Verstärkerbaustein anzapfen und zu XXXWatt Mono Endstufe führen oder Endstufe direkt mit Hi-Input füttern.Versorgung Endstufe ist klar Batterie,Sicherung,Masse.Steuerung Remote ist auf X2 Pin14 hellgrün/gelbes Kabel,damit schaltest du deine Endstufe an und ab.
Bleibt nur noch...wie Gross und wohin den Subwoofer?Kofferraum vollmachen?
UND Lautsprecher,Leistung mehr als Verstärker,Membrane,Volumen berechnen---Kiste muss passen!!
Soll er verschwinden musst du SehhhR kreativ sein ;)
sub.PNG
sub.PNG (7.08 KiB) 642 mal betrachtet
sub2.PNG
sub2.PNG (37.1 KiB) 642 mal betrachtet
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Benutzeravatar
Mr_Mo
60 kW - range-extended
Beiträge: 61
Registriert: 22. Nov 2018 18:37
Wohnort: STD
Kontaktdaten:

Re: Stärkeren Subwoofer einbauen

Beitrag von Mr_Mo » 21. Jul 2020 23:17

meiner Meinung nach reicht der Subwoofer. Man müsste ihn allerdings anders ansteuern können. Bei normaler Hörlautstärke ist der halt zu leise, selbst wenn man den EQ entsprechend stellt.
An der AUX Buchse hatte ich mal mein Notebook dran und fröhlich mit diversen Sinusfrequenzen gespielt, und Potential hat der meiner Meinung nach

TheCrow
60 kW - range-extended
Beiträge: 104
Registriert: 4. Aug 2018 07:36
Kontaktdaten:

Re: Stärkeren Subwoofer einbauen

Beitrag von TheCrow » 22. Jul 2020 06:31

Danke euch beiden!

Die Frage ist, wenn der Subwoofer noch mehr Potenzial hat, es nicht einfach reicht, eine stärkere Endstufe einzubauen (diese könnte man auch eher irgendwo unterbringen, als einen Subwoofer)?

Ich bin z.B. hier fündig geworden:
https://www.i-sotec.com/verstaerker-set ... pel/ampera

Die werben damit, dass man diesen Verstärker einfach per Plug & Play nachrüsten kann. Die Frage ist, ob das Werksradio die Leistung dieses Nachrüstverstärkers nicht auch limitieren würde (siehe Aussage von Mr_Mo)? Und welche Leistung hat der Werksverstärker zum Vergleich?
Zuletzt geändert von TheCrow am 22. Jul 2020 06:36, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 648
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Stärkeren Subwoofer einbauen

Beitrag von Andreas Ranftl » 22. Jul 2020 06:32

Dann müsste man der Endstufe eine sauber einstellbare Aktivweiche integrieren bzw diese durch eine mit 5 Ausgängen ersetzen.Es müsste welche geben die per Bluetooth oder USB einzustellen sind.5x 100 Watt reichen total aus.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Benutzeravatar
GISMO
16 kWh - fährt
Beiträge: 31
Registriert: 12. Feb 2016 23:18
Kontaktdaten:

Re: Stärkeren Subwoofer einbauen

Beitrag von GISMO » 22. Jul 2020 23:08

Hast mal überlegt die hinteren Lautsprecher mit subwoofern zu ersetzen

TheCrow
60 kW - range-extended
Beiträge: 104
Registriert: 4. Aug 2018 07:36
Kontaktdaten:

Re: Stärkeren Subwoofer einbauen

Beitrag von TheCrow » 23. Jul 2020 06:15

Damit die hinteren Insassen vollgedröhnt werden? ^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast