Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

... alles, was zum Thema Ampera gehört, aber nicht in die anderen Foren passt
Antworten
joel7
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 166
Registriert: 25. Mär 2016 11:26
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von joel7 » 29. Jul 2019 11:08

Beim Kia PlugIn-Hybrid-Niro ist das so, der kommt rein elektrisch gut den Berg hoch, wenn man dabei nicht so sehr beschleunigt... Ein bisschen mehr Strom und der Motor heult direkt auf.... Das wär nix für mich. Deswegen liebe ich den Ampera, der bringt immer volle Leistung.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 509
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von Andreas Ranftl » 29. Jul 2019 11:48

ADAC echarge Karte und App.An jeder Säule 29ct.fix.Besser geht's nicht.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Benutzeravatar
Guenter
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 132
Registriert: 17. Aug 2013 15:20
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von Guenter » 29. Jul 2019 12:41

Hallo Andreas,
das sehn ich genau so !
und es gibt noch einen Gutschein über 15 €
Gruß
Günter
RS Bergisches Land
NRW
Ampera gebaut am 30.09.2011 Erst-Zul. 13.12.2011
ältester Ampera auf der ERUDA
1G0R86E49CU105466

okko
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 387
Registriert: 31. Mär 2015 21:26
Wohnort: Dillenburg, LDK
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von okko » 29. Jul 2019 14:33

Das geht aber nur in Verbindung mit einer ADAC Mitgliedschaft, oder?
Gruß

Jochen

manwe
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 230
Registriert: 11. Jan 2017 08:57
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von manwe » 29. Jul 2019 15:07

okko hat geschrieben:
29. Jul 2019 14:33
Das geht aber nur in Verbindung mit einer ADAC Mitgliedschaft, oder?
Das hatten wir zwar auch schon, aber hier nochmals da ich keine Lust habe den anderen Thread rauszusuchen.

Den Tarif gibts als Viellader Tarif bei ENBW für 5€ im Monat und ebenfalls für ENBW Strom und Gaskunden, wobei man letzteres vermutlich noch weniger macht als eine ADAC Mitgliedschaft.
https://www.enbw.com/elektromobilitaet/ ... d-bezahlen

Wer nicht so oft lädt kann auf die Grundgebühr verzichten und für 39 Cent/kWh laden.

Ich nutze in letzter Zeit fast nur noch ENBW. Bis auf Gratissäulen hat das in letzter Zeit eigentlich überall geklappt wo ich auswärts laden wollte. Der Preis ist immer der gleiche und die Säulen haben zu 100% funktioniert und auch über die App den korrekten Status angezeigt.
Auch viele Schnellader die mit 50Cent/Minute sonst Kandidaten für das eigentliche Thema dieses Threads wären, funktionieren damit für die 29, bzw 39 Cent pro kWh.

Ampiklaus
16 kWh - fährt
Beiträge: 23
Registriert: 22. Apr 2017 15:43
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von Ampiklaus » 30. Jul 2019 08:31

Moin,

den Top Preis hatte ich wohl in Österreich, Bad Gastein, Bad Hofgastein, 0,47 cent die Minute oder eine
Ladung 108 Euro, mit New Motion. Seltsamerweise, wenn ich über eine Innogy Säule lade, kostet
das bisher immer noch nix, auch im Ausland. Die Abrechnung hat aber nix mit New Motion zu tun,
sondern wird nur über diese abgerechnet.

Gruß Klaus

Das Sams
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 284
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von Das Sams » 30. Jul 2019 09:38

Ampiklaus hat geschrieben:
30. Jul 2019 08:31
Moin,

den Top Preis hatte ich wohl in Österreich, Bad Gastein, Bad Hofgastein, 0,47 cent die Minute oder eine
Ladung 108 Euro, mit New Motion. Seltsamerweise, wenn ich über eine Innogy Säule lade, kostet
das bisher immer noch nix, auch im Ausland. Die Abrechnung hat aber nix mit New Motion zu tun,
sondern wird nur über diese abgerechnet.

Gruß Klaus
leider nein, ich führe immer noch mit 14,68€/kw ;) :lol: du bist bei günstigen 10€/kw :D :D :D :D

joel7
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 166
Registriert: 25. Mär 2016 11:26
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von joel7 » 6. Sep 2019 08:48

bin grad etwas verzweifelt, hab glaub ich die Teuerste erwischt. Vor kurzem sind plötzlich diese Ladevorgänge mit horrenden Kosten, die über die TANKE-App kostenlos gewesen wären, in meinem Ladevorgängen aufgetaucht, nur weil ich bequem war und den Plugsurfing-Schlüssel genommen habe. Ich hab natürlich monatelang immer danach reingeschaut ins Portal und sah keine Ladevorgänge und habe dann gelesen, die Stadtwerke Solingen nimmt jeden RFID-Chip an und rechnet gar nicht ab, demnach mittlerweile doch.
Plugsurfing.png
Plugsurfing.png (115.8 KiB) 125 mal betrachtet
Ich hab schon mit Plugsurfing, den Stadtwerken Solingen, ChargeCloud und TankE telefoniert. Jetzt muss ich wohl eine Mail dahin schicken. Die Ladevorgänge der letzten Monate sind allerdings nicht auf den Rechnungen aufgetaucht. Nur diesen Monat - 150 €. Das geht natürlich gar nicht. Für einen Tag für 8,46 KWh 306,45 €, die spinnen doch!
Vorallem ist die Ladesäule in Plugsurfing nicht mal vermerkt. Und in der TankE-App kostet es mittlerweile 39 Cent/Minute, aber nicht 10 € pro Stunde!

Benutzeravatar
Guenter
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 132
Registriert: 17. Aug 2013 15:20
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von Guenter » 6. Sep 2019 09:05

@joel7,
warum nimmst du nicht die ADAC echarge Karte und App.An jeder Säule 29ct.je kw.
In Solingen gibt es 28 Ladepunkte laut App.
Gruß
Günter
RS Bergisches Land
NRW
Ampera gebaut am 30.09.2011 Erst-Zul. 13.12.2011
ältester Ampera auf der ERUDA
1G0R86E49CU105466

manwe
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 230
Registriert: 11. Jan 2017 08:57
Kontaktdaten:

Re: Die Top Ladesäulen Preis pro kw gesucht, was war eure größte Abzocke.

Beitrag von manwe » 6. Sep 2019 09:13

Aua, das ist übel :o
Deshalb benutze ich Plugsurfing und NewMotion nur noch im Notfall und nur noch nach X-facher Prüfung der Preise.
Ich hoffe dass da irgendjemand kulant ist und dir das Geld zurückerstattet.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast