Kosten für Ersatzakku?

... alles, was zum Thema Ampera gehört, aber nicht in die anderen Foren passt
mikeljo
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 458
Registriert: 23. Sep 2011 18:35
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von mikeljo » 29. Dez 2015 01:51

Ich beobachte seit Anfang an bei meinem Volt die Entnehmbare Kapa. Ist bei meinem Volt nach 120Tkm noch bei sehr guten 9,6kWh. Und das bei 2 mal pro Arbeitstag leerfahren und direkt wieder mit 16A vollladen. Ich denke das das ein gutes Indiz für den Zustand der Batterie ist. Ich würde bei einem geplanten Kauf den Wagen vollladen lassen und dann während der Probefahrt Leerfahren. Dann wird einem die entnommene Kapazität angezeigt. Die gefahrenen km spielen da keine Rolle.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4443
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von he2lmuth » 29. Dez 2015 08:34

Mit ruhiger Fahrweise bekommt man schon 5% mehr aus der Batterie. Auch die Temperatur sollte nahe 10-15 Grad sein...
Beruhigende Mitteilung Mikeljo, danke.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

chr20
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 247
Registriert: 29. Aug 2013 06:48
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von chr20 » 29. Dez 2015 09:56

Ich bin da voll bei mikeljo. Nachdem bei meinem Ampi seit einem Jahr im Winter der RE bei 9,7kWh anspringt glaube ich nicht daran das da eine Alterung schnell vonstatten geht. (defekt ausgenommen)
Ich hab jetzt gleich 80Tkm drauf und EZ 04/2012 und hab ein ähnliches Profil wie mikeljo (2x/Arbeitsfahrt fast oder komplett leer).
Meiner ist zwar über ein Jahr fast nur mit dem RE betrieben worden aber auch meine fast reine Akkunutzung hat sich nicht wirklich bemerkbar gemacht.
Also diesen Ampi um 12950€ würde ich sofort kaufen wenn der noch um die 9,5kWh ausspuckt. Ich vermute auch das da relativ viel RE Anteil dabei war da solche km in der Zeit wirklich nur ein Extremist (gut die meisten von uns sind das... :mrgreen: ) schafft.
Ich tippe eher auf Firmenwagen der ab und zu auch mal geladen wurde.
Ich bin wirklich auch gespannt wie es in 1-3 Jahren dann ausschaut wenn ich meinen Ampi dann auch mal ersetzen werde.
Wenn die Aktien zu tief fallen gebe ich ihn nicht so schnell her!!!

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von mainhattan » 29. Dez 2015 10:29

Habe seit werksseitigem Eingriff nochmals die 8 Jahre bzw. 160 Tkm erhalten :)
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1890
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von Nachbars Lumpi » 29. Dez 2015 11:21

Das ist aber aussergewoehnlich. Normalerweise laeuft die Garantiezeit normal weiter. Vielleicht schaffe ich es auch mal einen frischen Akku zu bekommen. Ich spekuliere dann auch auf einen mit 16,5 oder 17,1 kWh Kapazitaet. :mrgreen:
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1163
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von Cyberjack » 29. Dez 2015 12:09

mainhattan hat geschrieben:Habe seit werksseitigem Eingriff nochmals die 8 Jahre bzw. 160 Tkm erhalten :)
Schriftlich von GM? Die werksseitige Garantie gibt das nämlich nicht her. Da verlängert ein Austausch die ursprüngliche Garantie nicht.

M.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von mainhattan » 29. Dez 2015 15:40

Schriftlich.
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

Tojin23
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 252
Registriert: 28. Jan 2015 19:53
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von Tojin23 » 29. Dez 2015 16:40

Hm , nicht schlecht! Ich hab überhaupt nix gekriegt. Werder Infos zum Fehler noch ne neue Garantie. Obwohl ich ja auch nen neues Pack gekriegt hab.

Hat der Händler die neue Garantie ausgestellt? Dann geh ich bei meinem nochmal vorbei. Repariert hat ihn ja ne weitere Ampera Werkstatt und nicht mein Händler.
Ampera MJ2012 in Lithium Weiß

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von mainhattan » 29. Dez 2015 19:05

Nein, vom Werk bzw. der Direktion. Wie belastbar das allerdings ohne einen Rechtsstreit vom Zaun zu brechen ist, weiss ich erst in knapp 8 Jahren. Und bis dahin kommen noch viele weitere reinen EVs auf den Markt ;)
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

Stromer
60 kW - range-extended
Beiträge: 90
Registriert: 18. Jul 2012 20:25
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Ersatzakku?

Beitrag von Stromer » 10. Aug 2016 09:36

Ich bin seit einiger Zeit mit meinem FOH und Opel direkt im Gespräch um herauszufinden, wie teuer eines Tages der Austausch des Hochvolt-Akkus sein wird. Laut telefonischer Auskunft von Gestern würde im Bedarfsfall der komplette Akku getauscht. Die Kosten dafür würden incl. Montage von 8.000 bis 10.000 Euro betragen. Ich überlege nun was ich machen soll. Weiter fahren und dann den Akku tauschen lassen oder besser verkaufen. Allerdings gibt es kein Fahrzeug dass meinen Wünschen entspricht. Am liebsten wäre mir, wenns in Deutschland auch den Volt II als Nachfolger geben würde. Opel hat sich wohl leider dagegen entschieden und der Ampera-e ist für mich keine Option.

Hat jemand von Euch vielleicht weitere Infos oder Erkenntnisse ?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste