Hifi Anlage ohne Ton, Freisprech & Navi funktionieren

Antworten
mlarch
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 5
Registriert: 15. Nov 2016 21:58
Kontaktdaten:

Hifi Anlage ohne Ton, Freisprech & Navi funktionieren

Beitrag von mlarch » 17. Mär 2019 17:33

Hallo zusammen,

folgendes Fehlerbild habe ich:
- Radio, CD oder USB: Musik wird abgespielt aber ohne Ton.
- Navigation & Freisprechanlage: funktionieren.

Hatte jemand von euch auch schon das Problem und wie habt ihr es gelöst.
Ich wäre NUR an DO IT YOURSELF Lösungen interessiert.

Danke für eure Beiträge!!

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 242
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Hifi Anlage ohne Ton, Freisprech & Navi funktionieren

Beitrag von Andreas Ranftl » 17. Mär 2019 19:35

Hatte ich,kommt bei mir so alle 3 Monate vor-rate mal-ja Software.Habe allerneueste drauf,trotzdem noch Probleme wie andere nach 5 min. Tür zu/auf andere Eingangsquelle etc. nichts behoben-also still alive...
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Benutzeravatar
Mütze404
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 274
Registriert: 2. Nov 2016 07:30
Wohnort: Wörrstadt
Kontaktdaten:

Re: Hifi Anlage ohne Ton, Freisprech & Navi funktionieren

Beitrag von Mütze404 » 18. Mär 2019 03:05

Mir passiert es manchmal, dass er nicht richtig um schaltet nach einem Telefonat. Wenn ich danach Musik an mache und lauter stellen will, weil ich nichts höre, sieht man das an der Anzeige "Lautstärke Telefon", obwohl ich schon lange nicht mehr am telefonieren bin.
Telefon trennen und neu verbinden hilft dann
1G0R86E46CU109801

ObeliX
500 kW - overdrive
Beiträge: 542
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder
Kontaktdaten:

Re: Hifi Anlage ohne Ton, Freisprech & Navi funktionieren

Beitrag von ObeliX » 18. Mär 2019 04:53

alle musikquellen ohne ton hatte ich auch schon einmal. war nach dem abstellen (über nacht) am nächsten tag wieder OK.


gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 57600km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)

Benutzeravatar
alex391
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 248
Registriert: 15. Mär 2017 18:30
Wohnort: Traunstein
Kontaktdaten:

Re: Hifi Anlage ohne Ton, Freisprech & Navi funktionieren

Beitrag von alex391 » 22. Mär 2019 12:21

mlarch hat geschrieben:
17. Mär 2019 17:33
Hallo zusammen,

folgendes Fehlerbild habe ich:
- Radio, CD oder USB: Musik wird abgespielt aber ohne Ton.
- Navigation & Freisprechanlage: funktionieren.

Hatte jemand von euch auch schon das Problem und wie habt ihr es gelöst.
Ich wäre NUR an DO IT YOURSELF Lösungen interessiert.

Danke für eure Beiträge!!
Batterie 12 Volt kurz abklemmen und gut ist es .
Gruß Alex

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3692
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Hifi Anlage ohne Ton, Freisprech & Navi funktionieren

Beitrag von Markus Dippold » 22. Mär 2019 14:01

Jetzt, wo ich länger drüber nachdenke, ich glaube, daß ich das letztes oder vorletztes Jahr bei der Heimfahrt von der eRuda hatte.
Ich wollte die Sicherung ziehen (bzw. habe ich auch), dann machte es *zapp* und das kleine Teil verschwand in den Tiefen der Eingeweide des Amperas.

Die Sicherung (eine der ganz kleinen) ist auch für das Blinkerklackern etc. verantwortlich. War ganz schön ruhig im Ampera, bis ich eine neue hatte.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
115624km elektrisch, 15.98kWh/100km ab Akku
17884km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 31.03.2019

Meine Solaranlage

mlarch
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 5
Registriert: 15. Nov 2016 21:58
Kontaktdaten:

Re: Hifi Anlage ohne Ton, Freisprech & Navi funktionieren

Beitrag von mlarch » 10. Apr 2019 18:56

Bei mir funktioniert die Anlage nun wieder!
Ging aber etliche Tage bis es auf einmal, wie von Geisterhand, wieder alles lief...läuft nun auch nach 2 Wochen alles einwandfrei...ärgerlich und erfreulich zugleich..

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste