DAB+ Aussetzer

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4655
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von he2lmuth » 26. Mär 2019 13:44

Bose.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3960
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von Markus Dippold » 26. Mär 2019 14:49

Auch Bose.

Ich mache mir inzwischen gar keine Mühe mehr ...
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
130645km elektrisch, 15.97kWh/100km ab Akku
18285km RE-Betrieb, 5.90l/100km
LDV 0.7l, persönlicher LDV 0.75l

Stand 30.6.2020

Meine Solaranlage

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 966
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von RoterBaron » 26. Mär 2019 14:56

Auch so.
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-253404Km: 4,39€/100Km.
180306 Km el.: 15,58 KWh/100Km.
46101 Km rest: 6,13 L/100Km
LDV: 1,0 - meiner: 1,25.

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1163
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von Cyberjack » 26. Mär 2019 16:16

Andreas Ranftl hat geschrieben:
25. Mär 2019 18:23
Betrifft das bei euch allen die BOSE Systeme?Bei mir ist es Bose mit aktueller Software,auch wenn kurz aus zeitweise Ausfall,also auch mit letztem Stand nicht ganz behoben.
Hier auch. Deutliche Besserung brachte das Abschalten der Schlüsselpersonalisierung. Danach kam der Fehler so 3-4 mal im Jahr. Zündung AUS, warten bis das Tachodisplay richtig dunkel ist, Zündung AN, geht wieder.

M.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 624
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von Andreas Ranftl » 26. Mär 2019 18:26

Dann ist ja alles gut,macht euch die neueste Software drauf-sprich bei nächster Inspektion USB und Programmierungs-Version vergleichen ob neuere auf dem SPS Server verfügbar.Kostet 40€.
Seid froh dass ihr das IntelliLink nicht habt,da geht´s anders rund mit Navi-Problemen und schwarzen Displays,leere Batterien,Touch Ausfall,halbe Bildschirme usw...hab sie alle durch in den Insignias,Astras,Zafiras,Mokkas :roll:Was soll man sonst erwarten für 1500€....
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3960
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von Markus Dippold » 27. Mär 2019 07:47

Neueste Software für was genau?

Was ich mir auf keinen Fall einfangen möchte, ist das Hup-Update, weil dieses, so wie es aussieht, den Ampera nach 2-3 Stunden auch abschaltet, selbst wenn er am Ladestrom hängt. Das möchte ich unter keinen Umständen haben.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
130645km elektrisch, 15.97kWh/100km ab Akku
18285km RE-Betrieb, 5.90l/100km
LDV 0.7l, persönlicher LDV 0.75l

Stand 30.6.2020

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4655
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von he2lmuth » 27. Mär 2019 08:00

Ich habe es leider trotz Hinweis drauf bekommen. Was soll sich da abschalten? Der hat sich nicht verändert, bis auf die Huperei wenn man nicht aufpasst.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3960
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von Markus Dippold » 27. Mär 2019 09:23

Es gibt Amperas, die schalten sich nach ca. 2-3 Stunden aus. Ampera hängt dabei am Ladestrom.
Fiel letztes und vorletztes Jahr bei der eRuda auf (man übernachtet im eingeschalteten Auto, hat die Klimatisierung laufen, ...).
Ob das wirklich mit dem Hup-Update zusammen hängt, weiß ich nicht. Es gibt Indizien, die dafür sprechen, aber auch welche, die dagegen sprechen. So klar ist das leider nicht.

Bevor ich mir ein Feature einfange, das ich gar nicht haben will, verzichte ich lieber auf Updates - vor allem nach den 2 mißglückten Updates, die mir 2 notwendige Features entfernt haben und ebenso 2 andere, die ich aber verschmerzen kann.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
130645km elektrisch, 15.97kWh/100km ab Akku
18285km RE-Betrieb, 5.90l/100km
LDV 0.7l, persönlicher LDV 0.75l

Stand 30.6.2020

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4655
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von he2lmuth » 27. Mär 2019 09:34

Jetzt klar, danke :)
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4655
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Aussetzer

Beitrag von he2lmuth » 31. Mär 2019 14:02

Weil bei Meinem DAB+ garnicht mehr geht war ich auf der Suche und fand folgendes:

https://merkst.de/warum-dab-das-ukw-rad ... tzen-kann/

Ich fand es interessant weil hier die, auch die technischen, Hintergründe erklärt wurden.
Auch mein damaliger Eindruck, dass UKW besser klingt wurde bestätigt.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast