Leuchtmittelwechsel vorne

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 447
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von xado1 » 16. Aug 2019 08:41

besten dank,hoffe die sind das geld wert
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 447
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von xado1 » 16. Aug 2019 08:45

so,bestellt,119.-euro für zwei lampen ist mal ne ansage.hoffe es lohnt sich. ;)
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4408
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von he2lmuth » 16. Aug 2019 09:55

Das sind jetzt 4 Lampen :lol:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 447
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von xado1 » 16. Aug 2019 10:53

warum 4?
52euro pro stück plus versand macht 114.-euro
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Benutzeravatar
TaM
16 kWh - fährt
Beiträge: 50
Registriert: 17. Mai 2019 12:12
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von TaM » 16. Aug 2019 11:43

xado1 hat geschrieben:
16. Aug 2019 10:53
warum 4?
52euro pro stück plus versand macht 114.-euro
Weil es ein 2er Set ist
Also pro Artikel 2 Leuchtmittel

2*2=4

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 447
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von xado1 » 16. Aug 2019 11:52

danke,habs übersehen,jetzt könnens durchbrennen,ersatz ist genug da,hab jetzt insgesamt 10 lampen :lol: da kann ich ja noch einige zusatzleuchten montieren :D
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 447
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von xado1 » 17. Aug 2019 16:23

so,hab jetzt links die diamond rausgemacht und die osram rein.schaut schon mal nicht schlecht aus,mal sehen wie es in der nacht aussieht
IMG_20190817_163650.JPG
IMG_20190817_163650.JPG (79.13 KiB) 345 mal betrachtet
IMG_20190817_163519.JPG
IMG_20190817_163519.JPG (66.49 KiB) 345 mal betrachtet
IMG_20190817_163143.JPG
IMG_20190817_163143.JPG (55.27 KiB) 345 mal betrachtet
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 447
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von xado1 » 18. Aug 2019 07:41

so siehts in der nacht aus,also die osram ist eindeutig stärker.erstes foto von 20 meter dann von 35 meter.
Osram 20 Meter.JPG
Osram 20 Meter.JPG (25.2 KiB) 319 mal betrachtet
Osram 35 Meter.JPG
Osram 35 Meter.JPG (22.34 KiB) 319 mal betrachtet
Osram Links_LI.JPG
Osram Links_LI.JPG (71.91 KiB) 318 mal betrachtet
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 447
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von xado1 » 22. Aug 2019 06:14

Fufu2 hat geschrieben:
27. Sep 2018 23:01
Helmuth hat recht leider die blauen sehen zwar heller aus aber sind dunkler.
es gibt außer den V+30 nichts besseres.
Gruß Andi
also,ich hab gestern die Vosla bekommen,und mal auf die linke seite eingebaut.es gibt vom licht ,farbe und stärke absolut keinen unterschied zur osram.dann habe ich das ganze in der nacht getestet,das licht ist total ident.wenn man die leuchten betrachtet,sind die Osram und die Vosla absolut baugleich,keine beschriftung,aber selbe schrift im plastikanschlus und auch von der glasfarbefarbe fast ident.
Osram-Vosla 30 Meter.JPG
ei 30 Meter kein Unterschied
Osram-Vosla 30 Meter.JPG (44.47 KiB) 167 mal betrachtet
Lampen Vergleich.JPG
Alle im Vergleich
Lampen Vergleich.JPG (45.29 KiB) 167 mal betrachtet
Osram-Vosla.JPG
Osram und Vosla total Baugleich
Osram-Vosla.JPG (42.36 KiB) 167 mal betrachtet
Zuletzt geändert von xado1 am 22. Aug 2019 07:36, insgesamt 2-mal geändert.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4408
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Leuchtmittelwechsel vorne

Beitrag von he2lmuth » 22. Aug 2019 06:52

Vosla fertigt eben jetzt für Osram.
Osram fertigte vor Jahren für Philips.
Ich besichtigte mit Lehrlingen Osram, kamen in die folgende Halle und alles war blau...
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast