LED Scheinwerfer für Ampera

Antworten
Benutzeravatar
ruediguzi
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 161
Registriert: 3. Nov 2017 21:47
Wohnort: Nähe Augschburg
Kontaktdaten:

Re: LED Scheinwerfer für Ampera

Beitrag von ruediguzi » 23. Nov 2019 22:43

Martin hat geschrieben:
23. Nov 2019 21:23
Die Ballast sind perfekt, passen wie gesagt in den Deckel des Scheinwerfers.
Jedoch vermute ich das du mit dieser Konfiguration wenig glück hast...
Es fehlt das Vorschaltmodul für den Canbus.
Oh... das wußte ich nicht!
Kann man so ein Vorschaltmodul auch einzeln kaufen?
Ist das z.B. sowas?
https://www.grandado.com/products/2x-wa ... 9c82&_ss=r
Grüße
Rüdiger

Jetzt hab ich auch einen "Made in Detroit" :D

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1613
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: LED Scheinwerfer für Ampera

Beitrag von Martin » 23. Nov 2019 23:35

Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Benutzeravatar
ruediguzi
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 161
Registriert: 3. Nov 2017 21:47
Wohnort: Nähe Augschburg
Kontaktdaten:

Re: LED Scheinwerfer für Ampera

Beitrag von ruediguzi » 24. Nov 2019 00:14

Martin hat geschrieben:
23. Nov 2019 23:35
Nee...
Eher sowas
https://www.grandado.com/products/waars ... 55b2&_ss=r
Alles klar, schon bestellt...
Danke für die Info! :!:

Ich hoff, ich bekomm alles in den Scheinwerfer verpackt...
Grüße
Rüdiger

Jetzt hab ich auch einen "Made in Detroit" :D

Marioderzweite
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 7
Registriert: 31. Okt 2019 16:48
Kontaktdaten:

Re: LED Scheinwerfer für Ampera

Beitrag von Marioderzweite » 28. Nov 2019 14:39

Hallo, ich bin der Neue :D

Nachdem ich jetzt 2 Wochen das Forum als Bettlektüre hatte, hab ich die Novsight aus CN hier (Bilder folgen, geht so, aber nicht heller wie die Philips, die dein waren...).
Der alte Link vom Hellmuth hat zwischenzeitlich mal funktioniert, jetzt hab ich die im Warenkorb geparkt.
Sind das die richtigen?
Sehen vom Kühlkörper aus wie ein altes Mikrofon und sind in 5500 und 6500 K zu haben.
Irgendwie bin ich zu blöd, Bilder einzustellen... angeblich immer zu groß...

Marioderzweite
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 7
Registriert: 31. Okt 2019 16:48
Kontaktdaten:

Re: LED Scheinwerfer für Ampera

Beitrag von Marioderzweite » 28. Nov 2019 15:09

Hab jetzt mal verkleinert
Halogen_LED.jpg
Halogen_LED.jpg (30.84 KiB) 188 mal betrachtet
LED_unjustiert.jpg
LED_unjustiert.jpg (50.67 KiB) 188 mal betrachtet
Screenshot_2019-11-28-14-32-49-869_com.alibaba.aliexpresshd-600x1200-240x480.png
Screenshot_2019-11-28-14-32-49-869_com.alibaba.aliexpresshd-600x1200-240x480.png (109.87 KiB) 188 mal betrachtet
Die rechte LED ist noch nicht verdreht, einfach nur reingestopft :lol:
Und leider unterschiedliche Lichtverhältnisse...
Aber links sieht's schon anständig aus.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4491
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: LED Scheinwerfer für Ampera

Beitrag von he2lmuth » 28. Nov 2019 15:29

Das sind sie, finde sie aber selbst auch nicht mehr.
Erkennungszeichen ist ""Sumsung F26"" nicht Samsung. 26 Watt/St und 2800 Lm.
Ähnlich aussehende werden mit utopischen Lumenwerten angeboten, also Vorsicht.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast