Türgriffe

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1613
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von Martin » 28. Mär 2018 22:39

Doch ist nötig, sonst bekommst du das kabel nicht ab.
Du kannst aber auch den taster direkt am auto tauschen. Ist aber meiner Meinung nach nicht so komfortabel. Die Türverkleidung ist schnell runter als das sich der sackstand mit gefummel direkt am auto lohnen würde. Zudem du das Risiko eingehst mit dem Lötkolben ein fremdpotential auf die bordelektronik zu schicken...
Lieber auf dem tisch und potentialfrei arbeiten.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Benutzeravatar
Fossilbär
60 kW - range-extended
Beiträge: 99
Registriert: 5. Okt 2015 09:07
Wohnort: Bad Nenndorf
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von Fossilbär » 29. Mär 2018 05:44

Ich habe die Zuführung einfach abgeknipst und am Ende wieder zusammengelötet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

sasch

Re: Türgriffe

Beitrag von sasch » 1. Apr 2018 13:16

Falls ihr das beim FOH machen lasst... lasst euch nicht verarschen!

Meiner wollte den Griff lackieren lassen... obwohl die Griffschale gar nix hatte..

Wenn der neue unlackierte Griff zum Lacker geht, wird vorher das komplette Innenleben herausgenommen... das kann man dann sicher auch in den vorhanden bereits lackierten Griff basteln... geht schneller spart 120 EUR!

Bjalle83
16 kWh - fährt
Beiträge: 59
Registriert: 10. Dez 2018 21:03
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von Bjalle83 » 6. Jul 2019 22:44

Hi.

Sorry, dass ich den alten Thread hier wieder ausgrabe. Bei Drücken der Taster an Fahrer und Beifahrertür funktioniert bei mir alles wie es soll. Auch beim Öffnen der Heckklappe. Die beiden Taster an den Hintertüren sind allerdings irgendwie ohne Funktion.

Soll das so? In der Bedienungsanleitung steht ja auch nur etwas zu den beiden Vordertüren. Was haben die Taster dort denn dann für eine Funktion?

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 532
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von Andreas Ranftl » 7. Jul 2019 07:35

Beide Taster sind faulig,Kontakte schwarz oder und Anschlussplatine grün-es gibt Bilder und eine Anleitung von mir und anderen im Forum.Auch Umbau auf Miniaturtaster geht.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 461
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von xado1 » 7. Jul 2019 09:27

Andreas Ranftl hat geschrieben:
7. Jul 2019 07:35
Beide Taster sind faulig,Kontakte schwarz oder und Anschlussplatine grün-es gibt Bilder und eine Anleitung von mir und anderen im Forum.Auch Umbau auf Miniaturtaster geht.
hilft es etwas,bei den tastern vorsorglich mit brunox oder wd40 reinzusprühen?
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 532
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von Andreas Ranftl » 7. Jul 2019 10:20

Zuerst oxidlösendes rein,wirken lassen dann silicon oder ähnliches was wasserabweisend wirkt.Taster dabei runterziehen bzw.leicht anziehen mit Messerspitze und oberhalb reinsprühen.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 461
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von xado1 » 7. Jul 2019 16:57

besten dank,wenn mal ein lagerschaden bei meinem eintrifft,lass ich dich einfliegen in meine werkstatt :D :D :D
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 532
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von Andreas Ranftl » 7. Jul 2019 17:29

Gerne!!Vorm Haus steht die JU52,musst nur Treibstoff zahlen,das reicht. :D
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 461
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von xado1 » 8. Jul 2019 01:35

Andreas Ranftl hat geschrieben:
7. Jul 2019 17:29
Gerne!!Vorm Haus steht die JU52,musst nur Treibstoff zahlen,das reicht. :D
flugzeug wird kein problem sein
mein Cousin hat eine flug schule mit 5
simulatoren und 20 fliegern und 39 fluglehrern,da werden wir schon einen testflug nach deutschland unterbgringen :D :D :D :D
https://www.aviationacademy.at/
und sein sohn,mein lieblingsgroßneffe mit 22 jahren hat eine 4 sitzige diamongd,der fliegt auch aus spaß ständig leute herum.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast